The Chedi Muscat

Schlichte Eleganz und omanische Architektur gepaart mit dem typisch asiatischen Zen-Style in direkter Strandlage generieren eine Atmosphäre von Ruhe und Ausgeglichenheit, hier ist Erholung garantiert – Willkommen im The Chedi Muscat, wo Reiseträume aus 1001 Nacht wahr werden.

Lage

Verteilt über eine 21 Hektar große Fläche liegt das Strandresort The Chedi Muscat im Sultanat Muscat lediglich eine 20-minütige Autofahrt von der gleichnamigen Hauptstadt des Omans entfernt im Vorort Al Ghubra. Die erstklassige Lage in Reichweite diverser Touristenattraktionen, nahe dem Finanzcenter des Emirats und in nächster Nähe zu drei ausgezeichneten Golfplätzen, macht das Haus zur idealen Destination sowohl für Urlauber, als auch für Geschäftsreisende. Vom internationalen Flughafen Muscat aus erreicht man das Resort in einer nur viertelstündigen Autofahrt.

Zimmer & Suiten

Das Fünf-Sterne Strandresort verfügt über 158 Zimmer, welche sich auf fünf Zimmerkategorien verteilen. Die Einstiegskategorie bilden 60 Serai Zimmer, die 33 m² groß sind und einen atemberaubenden Ausblick auf das Hajar Gebirge im Rücken des Resorts bieten. Die nächstgrößere Zimmerkategorie sind die 52 Deluxe Rooms mit 39 m², wunderschön gelegen in den künstlich angelegten Gärten mit Blick auf sattes Grün, Pools und die Bergwelt. Geschäftsreisende schätzen insbesondere die vier Deluxe Club Rooms. Von gleicher Größe wie die Deluxe Rooms überzeugen sie mit ihrer an die Club Lounge angrenzenden Lage. Praktische Annehmlichkeiten wie etwa die Nutzung der Minibar, Wäscherei-Service, Tageszeitung und Flughafentransfers sind für die Bewohner der Deluxe Club Rooms bereits im Übernachtungspreis inkludiert. Die vier Deluxe Club Terrace Rooms entsprechen in allen Punkten den Deluxe Club Rooms, bieten aber zusätzlich einen 14 m² großen Balkon. Das luxuriöseste Reiseerlebnis offerieren jedoch die 38 Chedi Club Suites. Die Suiten sind 67 m² groß und bieten neben dem Schlafzimmer auch ein separates Wohnzimmer. Die größte Zimmerkategorie des Hauses kann von bis zu vier Personen (zwei Erwachsene, zwei Kinder) bewohnt werden. Den Blickfang des großzügigen Bades bildet die in den Boden eingelassene Badewanne.

Restaurant & Bars

Unwiderstehliche Genüsse aus der arabischen, asiatischen, indischen, japanischen, malaysischen und mediterranen Küche erwarten die Gäste des Hauses in den insgesamt sechs Restaurants. Die unvergesslichen Fine-Dining-Erfahrungen können wahlweise im Inneren der Restaurants oder auch unter freiem Himmel (saisonabhängig) genossen werden. Besonders beliebt ist der Genuss von fangfrischem Fisch und Meeresfrüchten direkt am Strand. Ein absolutes Highlight des Resorts sind die vier Schauküchen im internationalen Restaurant. Wunderbar entspannen kann man in den insgesamt zwei Lounges des Resorts.

Spa & Wellness

Das 800 m² große Wellness Center mit seinen 13 Spa Suiten ist ein wahrhafter Zufluchtsort, eine Oase der Ruhe und Entspannung. Das Spa ist spezialisiert auf typisch balinesische Wellness-Behandlungen. Aromatherapie, Erkenntnisse der Kräuterkunde und der ganzheitliche Ansatz ayurvedischer Treatments standen bei der Kreation des Spa Menüs im Vordergrund. Selbstverständlich stehen auch Sauna und Dampfbad (geschlechtergetrennt) zur Verfügung.

Meetings & Events

Die beiden Konferenzräume Salalah und Nizwa mit ihren 102 bzw. 51 m² Flächen bieten ideale Tagungsgegebenheiten für diverse Veranstaltungsformate mit bis zu 50 Personen. Ein erfahrenes Bankett-Team, passende F&B-Arrangements für jede Veranstaltungsart und modernste Tagungstechnik bis hin zu Mikrofonanlage und Sound System lassen Veranstaltungsplanern kreativen Freiraum für die Realisierung individueller Anforderungen.

Sie haben Fragen zum Hotel?

Alexandra Gäth
Alexandra Gäth
Sales Junior Key Account Manager