Soneva Fushi Luxury Beach Resort

Sich einfach fallen lassen, genießen und Erinnerungen schaffen, die ein Leben lang bleiben – willkommen im Paradies! Im Soneva Fushi erwartet die Gäste ein naturverbundenes Konzept. Die Materialauswahl, Gestaltung und Platzierung der Gebäude fügen sich perfekt in die atemberaubend schöne Inselwelt der Malediven ein und bieten dennoch jeden erdenklichen Komfort. Das preisgekrönte Resort verbindet in wegweisender Manier barfuß-Luxus und Robinson Crusoe Flair.

Lage

Das Soneva Fushi liegt auf der Insel Kunfunadhoo, einer der größten Inseln der Malediven, welche zum Baa Atoll (ein UNESCO Biosphärenreservat) gehört. Ab dem internationalen Flughafen Male kann man die Insel je nach persönlicher Vorliebe entweder direkt per halbstündigem Transfer mit dem Wasserflugzeug erreichen oder alternativ per Inlandsflug nach Dharavandhoo reisen und Kunfunadhoo mit einer zehn-minütigen Speed-Bootfahrt ansteuern.

Zimmer & Suiten

Das Soneva Fushi begeistert seine Gäste mit 57 individuellen Villen mit privatem Butler Service. Von der 235 m² großen Crusoe Villa mit einem Schlafzimmer bis hin zum 5.540 m² großen Private Reserve mit neun Schlafzimmern, riesigem Privatpool, eigener Wasserrutsche sowie privatem Spa bietet die luxuriöse Hotelanlage für jeden Geschmack und jede Personenzahl die richtige Residenz. Die Villen sind sehr individuell ausgestattet und so haben einige eine eigene Küche oder einen privaten Weinkeller. Eine überrascht sogar mit einem eigenen Baumhaus.

Kein Wunder, dass einige Gäste sich so nachhaltig in das Soneva Fushi verlieben, dass Sie von nun an regelmäßig hier Urlaub machen möchten. Für solche Stammgäste bietet das Soneva Fushi auf Wunsch ein Private Residence-Konzept an.

Restaurant & Bars

Zweimal pro Woche kann in Sobah’s Restaurant am Strand im kleinen Kreis von maximal 18 Personen diniert werden. Das Restaurant kann vom Soneva Fushi aus mit einer viertelstündigen Speed-Bootfahrt erreicht werden. Sobah ist ausgezeichnet als bester Koch der Malediven und serviert landestypische Kost mit einem modernen Twist.

Im Soneva Fushi genießt man 360 Tage im Jahr den Sommer. So bringt auch der Garten ganzjährig tolle Zutaten für eine frische Küche hervor. Hoch oben zwischen den Wipfeln der Bananenbäume erwartet die Gäste des Soneva Fushi das Fresh in the Garden Restaurant ohne Wände, das saisonale Köstlichkeiten serviert. Eine vielfältige, internationale Karte lockt im Mihiree Mitha.

Im Down to Earth geht es darum die Erfahrung eines entspannten, gemeinsamen Familien-Dinners einzufangen. Was auf den Tisch kommt wird geteilt, hier fühlt man sich ganz angekommen in seinem Zuhause auf Zeit in der Ferne. Ganz eins mit Umgebung und Natur isst man By the Beach mit Sushi und Sashimi auf dem Teller. Eine besondere Erfahrung ist ein Abendessen im Weinkeller, mit persönlichen Empfehlungen vom Sommelier des Hauses für die Weinbegleitung.

Es darf ein wenige individueller sein? Ein Dinner in der eigenen Villa, oder ein Picknick an einem persönlichen Lieblingsplatz auf der Insel – im Soneva Fushi werden Träume wahr! Natürlich wird auch Vegetariern, Veganern und Personen mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten eine reichhaltige Auswahl an Speisen angeboten. Auf der Insel By the Bar oder über dem Wasser im Bar(a) Bara können Cocktails und Spirituosen in entspannter Atmosphäre genossen werden. Feinschmecker schätzen die im Resort hausgemachte Schokolade.

Spa & Wellness

Das Six Senses Spa des Soneva Fushi bietet mit Therapeuten aus allen Teilen der Erde ein umfangreiches Spa-Menü mit diversen Beauty- und Wellness-Angeboten. Ayurvedische Anwendungen, Hot Stone Massage, spezielle Massagen für Schwangere, Jet Lag Recovery und vieles mehr – Hier findet jeder Erholung auf seine ganz persönliche Art und Weise. Ein voll ausgestattetes Fitnessstudio und ein Yogazentrum komplettieren das Angebot.

Freizeitangebot

Eine besondere Abendgestaltung ist ohne Frage ein Besuch in der hauseigenen Sternenwarte, aber auch ein Open Air-Kinoabend ist ein wunderschönes Erlebnis für die ganze Familie. Einzigartig auf den Malediven bietet das Soneva Fushi seinen Gästen die Möglichkeit Glasbläsern bei der Arbeit zuzusehen. Was gibt es Schöneres, als live zu erleben, wie wundervolle, kleine Kunstwerke entstehen. Natürlich bietet das Resort auch ein vielfältiges Wassersportangebot mit Aktivitäten wie Kanu fahren, Paddle Booten, Katamaran segeln und surfen. Mit dem erfahrenen Team des Soleni Tauchcenters können Unterwasserfans 30 verschiedene Tauch-Spots besuchen. Eine traumhafte Erfahrung sind auch Segeltörns. So genießt man zum Beispiel ein Frühstück auf dem Wasser, während man den Sonnenaufgang beobachtet. Auch ein Dinner im Sonnenuntergang mit anschließender Sternenbeobachtung schafft unvergessliche Momente.

Sie haben Fragen zum Hotel?

Sina Guvernator
Sina Guvernator
Sales Senior Key Account Manager