Nihi Sumba

Das Nihi Sumba ist ein elegantes Luxusresort auf der indonesischen Insel Sumba, ca. 400 km östlich von Bali. Das Anwesen umfasst 547 Hektar Land auf dem private Villen und freistehende Estates sich perfekt in die Natur einfügen und Gästen eine beeindruckende Umgebung bieten. Mit seinem Angebot erhalten die Themen Gesundheit und Achtsamkeit eine neue Interpretation. Der unvoreingenommene Kontakt zu Natur und Kultur stehen im Mittelpunkt und erschließen sich Gästen über eine Vielzahl von spannenden Freizeitaktivitäten. 

Nihi Sumba wurde mit dem Ziel errichtet, die einzigartige Kultur nachhaltig zu schützen. Für diejenigen, die mehr als nur einen Urlaub suchen, ist Nihi Sumba ein Ort, um sich verbunden und nützlich zu fühlen, zurückzugeben und Teil von etwas zu sein, das größer ist als man selbst. Die Partnerschaft mit der Sumba Foundation ist ein wichtiger Bestandteil des Geschäftsmodells. Das Nihi-Erbe steht für mehr als nur ein Reiseziel. Es steht für guten Willen und eine Investition in die Erhaltung der lokalen Kultur. Genießen Sie jahrhundertelange Rituale, eine üppige, unberührte Landschaft und unbegrenzte Freiheit zum Entdecken.

Lage

Sumba ist eine 11.150 km² große Insel der Kleinen Sundainseln und gehört zu der indonesischen Provinz Ost-Nusa Tenggara.

Zimmer & Suiten

Im Nihi Sumba zu urlauben, heißt mehr als nur in einem Hotelzimmer zu residieren. Es ist eine Erfahrung. Eine neue Art zu leben. Jedes Detail in unseren Zimmern - weiße Bettwäsche auf unseren charakteristischen Himmelbetten, handgefertigte Schokolade in der Minibar und ein atemberaubender Panoramablick auf den Indischen Ozean - ist so konzipiert, dass Sie sich zu Hause fühlen und dennoch völlig frei sind.

Nihi Sumba verfügt über 27 Villen. Ein exklusiver „Buy-out“ des gesamten Resorts ist bei einer Mindestbuchung von sieben Übernachtungen für jede Villa möglich.

Die Villen:

KASAMBI, WARMORO und LANTORO: One Bedroom Villa (80 qm), 1 Schlafzimmer, Ozeanblick, privater Pool.

MARANGGA: an den Klippen mit Meerblick, 1 Schlafzimmer, 82 qm, privater Pool, Badewanne im Badezimmer, Lounge, Essbereich.

LULU AMAHU: Ozeanblick, privater Pool, 284 qm, 1-2 Schlafzimmer, Wohnzimmer, Garten.

MAMOLE TREE HOUSE: 3 Schlafzimmer, 654 qm, Pool, Meerblick, im Stil eines Baumhauses.
 
Nihi Sumba Beach Restaurant

Restaurants & Bars

Ombak – Hauptrestaurant mit Auswahl an internationalen und indonesischen Gerichten

Nio Beach Club & Pool – wunderschöne Strandlocation mit einem Angebot an leckeren BBQ, gegrilltem Fisch, Salaten und Pizza

Boat House – Snacks, frische Früchte, Cocktails und die schönsten Sonnenuntergänge 

Kaboku – Sushi Bar mit frischem Seafod im Omaka Style

Alle Restaurants bieten a-la-carte-Menüs. Zweimal wöchentlich werden besondere Veranstaltungen nach familiärer Tradition angeboten.

Zu besonderen Anlässen werden Themenabende organisiert, z.B. Sumba White Nights Party, Jungle Party oder Vollmondpartys.
 
Nihi Sumba Spa & Wellness

Spa & Wellness

Das Boathouse Spa schwebt über den Wellen des Indischen Ozeans und ist ein unvergessliches Erlebnis in sich. Es bietet eine Reihe von Behandlungen, von Maniküre und Pediküre bis hin zu Massagen, Yoga- und Meditationskurse, die auch in der Privatsphäre des Zimmers stattfinden können.

Das Wellness-Programm bietet verschiedene Retreats, um Körper und Geist zu entspannen. Die Retreats beinhalten unter anderem Krafttraining, Cardio, Yoga, Wandern & Trekking, Sonnenaufgangsmeditationen, gesunde Mahlzeiten, Ernährungsberatungen, Spa-Behandlungen, Ausritte und Touren.
Nihi Sumba Freizeitangebot

Freizeitangebot

Gäste erwartet ein großes Angebot an unterschiedlichen Freizeitaktivitäten wie Yoga, Wellness, Kitesurfen, Angeln, Spa Safari, Paddling, Ausritte mit Pferden, Mountainbiking, Führungen durch die Schokoladenfabrik etc.

Für Kinder werden spezielle Kinderaktivitäten angeboten, zu denen Kreativitätsworkshops, Mythen und Legenden und der Kids Pony Clan gehören.
 

Sie haben Fragen zum Hotel?

Alexandra Gäth
Alexandra Gäth
Sales Key Account Manager